Die Woche in fünf Kategorien – 07.07.2013

Schriftsteller sein bedeutet, jeden Tag zu schreiben. Schriftsteller sein bedeutet aber auch, viel zu lesen und sich überall inspirieren zu lassen. Diese Woche hat uns Folgendes besonders inspiriert und gefallen.

*****HEUTE VAMPIRISCH*****  Ich hatte Lust darauf, ein Vamp-Special aus dem heutigen Post zu machen. Also, lehnt euch zurück und genießt schaurig-blutige Inspiration 🙂

1. Artikel der Woche: Trilogien schreiben und unwiderstehliche Antihelden.

Zugegeben, der Artikel ist natürlich nicht von Grund auf vampirisch. Aber da ein Großteil der Fantasy-Romane auf Trilogien angelegt ist, passt er doch ganz gut: Writing Trilogies & Keeping Track Of Characters

Und hier, naja, Antihelden braucht man doch immer: 4 Ways to Make Your Antihero Deliciously Irresistible

Tru Blood
Tru Blood. Foto: Home Box Office, Inc.

2. Getränk der Woche: Tru Blood.

Kennt ihr das? Haben wir entdeckt, Tru Blood (das synthetisch hergestellte Blut, das die Vamps in der gleichnamigen HBO-Serie als Ausgleich zu frischem Menschenblut trinken) als Getränk. Beruhigend ist, dass es sich in Wahrheit um einen Blutorangen-Drink handelt, und nicht um echtes Blut 😉

3. Film der Woche: Wir sind die Nacht.

Der Film ist aus dem Jahr 2010. Darin geht’s um ein Trio Vampirdamen in Berlin (gespielt von Karoline Herfurth, Nina Hoss und Jennifer Ulrich). Der Spiegel schrieb dazu: „Sie sind schön, reich, unsterblich. Ihre männlichen Artgenossen haben sie umgebracht.“ Und genau so ist der Film auch: Ein schaurig-schöner Hauptstadt-Vamp-Thriller, in dem auch Max Riemelt als Polizist Tom auftritt.

Ich mag „Wir sind die Nacht“, weil der Film sich sehr hübsch von in der Sonne glitzernden Vampiren fern hält und gleichzeitig super auf die wilden weiblichen Geschöpfe der Nacht fokussiert. Ich gebe 3,5 von 5 Sternen 🙂

Foto: Vampire Weekend

4. CD der Woche: Modern Vampires of the City (Vampire Weekend)

Vampire Weekend ist eine 2006 gegründete Rock-Band deren erstes Album, „Vampire Weekend“, 2008 veröffentlicht wurde. Das zweite Album „Contra“ folgte dann 2010, bevor die vier Jungs aus New York im Mai 2013 ihr drittes Album, „Modern Vampires of the City“ herausgebracht haben.

5. Und zum Schluss: Das Zitat der Woche.

Foto: Facebook

Wie könnte es heute anders sein? Bleibt blutig und habt einen schönen Sonntag!


3 Gedanken zu “Die Woche in fünf Kategorien – 07.07.2013

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s