Die Woche in fünf Kategorien – 28.07.2013

Schriftsteller sein bedeutet, jeden Tag zu schreiben. Schriftsteller sein bedeutet aber auch, viel zu lesen und sich überall inspirieren zu lassen. Diese Woche hat uns Folgendes besonders inspiriert und gefallen.

1. Artikel der Woche: Hintergrundgeschichte und Self-Publishing.

Revealing a Character’s Past Without Falling Into Backstory

What You Really Want to Know About Self Publishing

2. Idee der Woche: Einfach mal eine Nachricht in einem Buch aus der Bibliothek hinterlassen.

Ist das nicht super?! Habt ihr das schon gemacht? Wenn ja, welche Nachricht war das?

Foto: Facebook

3. Accessoire für Buchverrückte: In The Library Parfum.

Foto: cbihateperfume.com

Ein Parfum mit Buchduft nach englischem Roman (genau: nach einem 1927 veröffentlichtem Roman), russischem und marokkanischem Ledereinband, getragener Kleidung und ein bisschen Holzpolitur.

 

 

4. App der Woche: Quotes Folder.

Die App gibt’s für iPad und iPhone. Man kann Lieblingszitate sammeln, ordnen, speichern. Außerdem enthält die App selbst schon 15.000 Zitate. Coole Idee, finden wir!

 

5. Und zum Schluss: Das Zitat der Woche.

Foto: Pinterest

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s