Die Woche in fünf Kategorien – 08.09.2013

Schriftsteller sein bedeutet, jeden Tag zu schreiben. Schriftsteller sein bedeutet aber auch, viel zu lesen und sich überall inspirieren zu lassen. Diese Woche hat uns Folgendes besonders inspiriert und gefallen.

1. Artikel der Woche: Wie lesen Schriftsteller? und über das Marketing.

How to Read as a Writer

Marketing: It should be an investment.

2. Buch der Woche: Silber – Das erste Buch der Träume (Kerstin Gier)

Die Rezension zum Buch habe ich hier veröffentlicht.

3. Event der Woche: Lesung zu „Siegel Chroniken – Tage des Niedergangs 1“ (Andreas Schnell).

Am Samstag, 07.09., waren wir bei Andreas Schnells Lesung aus seinem Buch „Siegel Chroniken – Tage des Niedergangs 1“ im Hugendubel Frankfurt. Das war ein besonderes Event für uns, weil Andreas Schnell der Herausgeber der Anthologie „Ein Drache im Rotlichtviertel“ ist, in der unsere Geschichte „Großstadtdrachen jagt man nicht“ Ende des Jahres erscheinen wird.

4. Blog der Woche: Helping Writers Become Authors.

K. M. Weiland ist Autorin historischer Romane und verschiedener Bücher über den Schreibprozess. Auf ihrem Blog „Helping Writers Become Authors“ bloggt sie über das Schreiben, Inspiration, den Aufbau eines Manuskrips und den Weg zum veröffentlichten Autoren.

Wer ihren Blog per eMail abonniert, bekommt ihr eBook „Crafting Unforgettable Characters“ gratis.„Outlining Your Novel“ (2011) wurde bereits zum Bestseller bei Amazon, und auch ihr aktuelles Buch, „Structuring Your Novel“, das am 2. September veröffentlicht wurde, ist auf dem besten Wege dorthin. Die kindle-Version ist für 2,68 Euro unschlagbar günstig, aber auch die Printversion ist für 10,26 Euro zu haben.

5. Und zum Schluss: Das Zitat der Woche.


Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s