Kreative Inspiration & Motivation – 06.04.2014

Schriftsteller sein bedeutet, jeden Tag zu schreiben. Schriftsteller sein bedeutet aber auch, viel zu lesen und sich überall inspirieren zu lassen. Diese Woche hat uns Folgendes besonders inspiriert und gefallen.

1. Artikel: How to Survive Harsh Critiques.

Jessica schreibt in ihrem Beitrag How to Survive Harsh Critiques  auf dem Blog I Believe in Story, wie wir mit Kritik an unserem Werk umgehen können und sollten. In fünf Punkten schildert sie, wie wir Kritik einordnen und zu unseren Gunsten nutzen können, dass wir uns nicht sofort angegriffen fühlen sollen und dass wir erst einmal durchatmen sollen, bevor wir uns über Anmerkungen aufregen, denn:

Critiques are there to make your writing stronger, and if used properly, they most definitely will.
(Quelle: How to Survive Harsh Critiques)

2. Spaß für Schriftsteller: Viktorianisches Pseudonym für jeden!

Beispiele prominenter Autorinnen, die unter Pseudonymen geschrieben haben, sind im Artikel Name Generator: What Would Your Victorian Pen Name Have Been? der Huffingotn Post gelistet. Und noch mehr: Gibt man seinen eigenen Namen ein, dann wird ein viktorianisches (männliches) Pseudonym ausgespuckt! Wer seid ihr? Mein Name: Arnold Collins! 🙂

Viktorianisches Pseudonym. Foto: Huffington Post

3. Inspiration: 10 US-amerikanische Städte für eine Geschichte mit übernatürlichen Wesen.

Für alle, die noch eine Stadt suchen, in der ihre nächste Geschichte mit fantastischen Kreaturen stattfinden soll: Diese Liste von Mur Lafferty lohnt sich. Denn in Top 10 U.S. Cities for Supernatural Creatures dürfte jeder genau das finden, wonach er sucht. Sollte es eine pulsierende Großstadt sein (z.B. New York), oder eher ein historisch angehauchter Ort (z.B. Boston)? Oder sollte der Aufhänger sich doch nach einer tatsächlich seltsamen Begebenheit richten (z.B. San Francisco)? Nicht zu vergessen der Nebel, in dem sich Zombies wohlfühlen könnten (z.B. Portland). Sucht euch was aus, Möglichkeiten gibt’s genug!

4. Das Zitat.

To write means… Foto: Pinterest

 


Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s