Bye bye, blogging!

Nach fast sieben Jahren bloggen wird es Zeit, sich zu verabschieden. Ein Tipp, den wir selbst immer wieder in unseren Posts weitergegeben haben: Schreibt über Dinge, zu denen ihr etwas sagen wollt, und bleibt am Ball. Bloggt regelmäßig, baut eine Routine auf, berichtet über Themen, die euch am Herzen liegen und die ihr mit der Welt teilen wollt.

Wir haben das Bloggen genutzt, um unsere Erfahrungen beim Schreiben unseres ersten Buches Geteiltes Blut dot Com mit anderen Kreativen zu teilen. Der Blog hat uns begleitet, während wir das Handwerk gelernt haben, uns auf die Suche nach einer Agentur gemacht haben und später einen Verlag gesucht haben.

Für uns hat der Blog www.geteiltesblut.com immer zusammen gehört mit dem Buch Geteiltes Blut dot Com. Das Buch ist fertig und wird von Lesern und Leserinnen da draußen gelesen. Zeit für den Blog, zu einem Ende zu kommen.

Unsere neuesten Beiträge findet ihr weiterhin sortiert nach Themen in unseren Jahresübersichten 2014, 2015 und 2016.

Wir werden in Zukunft mehr Zeit auf neue Projekte verwenden, aber auch wenn wir nicht mehr bloggen, sind wir auf Instagram weiterhin aktiv. Besucht uns dort: Alena findet ihr hier und Alexa hier.


2 Gedanken zu “Bye bye, blogging!

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s